Zurück zu Nachrichten

Chris van den Hooven neuer Country Manager Germany, Switzerland and Eastern Europe

Montag, 16. April 2018 — Frankfurt am Main, 16. April 2018. Ab sofort ist Chris van den Hooven als neuer Country Manager für die Märkte Deutschland, Schweiz und Osteuropa bei Cathay Pacific Airways in Frankfurt am Main verantwortlich. Er tritt die Nachfolge von Brian Tsoi an, der in das Headquarter der asiatischen Premiumfluggesellschaft in Hong Kong gewechselt ist, um dort in der Position als „Head of Service Culture and Engagement“ tätig zu sein. Tsois neue Aufgabe besteht darin, die Service-Kultur des gesamten Service Personals am Boden und in der Luft zu entwickeln.

Der gebürtige Kanadier van den Hooven verfügt bereits über 30 Jahre Erfahrung in der Airlinebranche, unter anderem bei Canadian Airlines. Im Jahr 1987 wechselte er zu Cathay Pacific Airways, wo er in verschiedenen Positionen tätig war.  

Rund 25 Jahre lang arbeitete er für Cathay Pacific im kanadischen Verkaufsteam und wechselte im August 2014 nach Ho-Chi-Minh-Stadt, wo er die Position des Country Managers des vietnamesischen Büros übernahm.

Vor seinem Wechsel nach Frankfurt am Main verantwortete er als Country Manager Italien die Geschäfte der Fluggesellschaft in Mailand. Bis ein Nachfolger für Italien gefunden ist, wird Chris van den Hooven weiterhin für Italien verantwortlich zeichnen.

„Ich freue mich sehr, nun weitere europäische Märkte kennenzulernen und sehe vor allem den deutschen Markt mit enorm viel Wachstumspotential. Ich weiß, dass ich auf ein exzellentes Team zählen kann, das Cathay Pacific im Laufe der Jahre zu signifikanten Ergebnissen verholfen hat und auf jeden Fall eine wichtige Unterstützung sein wird, um unsere Marktposition zu stärken und weiter auszubauen", sagt Chris van den Hooven, Country Manager Germany, Switzerland and Eastern Europe.

Pressekontakt:
Simone Altmann & Tanja Battenfeld
c/o global communication experts
Mail:presse.cathay@gce-agency.com
Tel.: 069-175371-030