Zurück zu Nachrichten

Cathay Pacific Airways Schweiz beauftragt global communication experts mit Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Frankfurt am Main, 12. Januar 2015. Seit dem 1. Januar 2015 verantwortet global communication experts GmbH (GCE) die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von Cathay Pacific Airways in der Schweiz. Damit übernimmt die Agentur, die bereits seit 2011 für die PR von Cathay Pacific Airways in Deutschland tätig ist, auch die komplette Kommunikation für den Schweizer Markt.

Ab 30. März 2015 führt die „Beste Airline der Welt“* erstmals nach 14 Jahren Unterbrechung wieder tägliche Flüge zwischen den beiden Finanzmetropolen Hong Kong und Zürich durch. Derzeit bietet Cathay Pacific mit insgesamt 146 Großraumflugzeugen rund 1.300 wöchentliche Flüge zu 190 Destinationen weltweit. Die Airline besitzt eine der jüngsten, modernsten und sichersten Flotten in der Luftfahrt und erweitert ihren Flugzeugbestand kontinuierlich.

Zu den Aufgaben von GCE gehört es unter anderem, den Erstflug Ende März 2015 kommunikativ zu begleiten sowie Cathay Pacific als führende Airline in Richtung Asien, Australien und Neuseeland im Schweizer Markt zu positionieren. Cathay Pacific hat bereits eine starke Präsenz in Europa und das neue Ziel wird dazu beitragen, die Nachfrage nach Geschäfts- und Ferienreiseverkehr zwischen der Schweiz und Hong Kong weiter zu steigern. Innovation, modernste Technologie, Sicherheit, Nachhaltigkeit und persönlicher Top-Service stehen dabei im Fokus. Der Neukunde wird von Geschäftsführerin Dorothea Hohn und Senior PR Consultant Simone Altmann betreut.

André Gantner, Sales & Marketing Manager Switzerland bei Cathay Pacific: „Wir freuen uns darauf, mit GCE ins neue Jahr zu starten. Damit haben wir Kommunikations-Experten mit hervorragenden Medien-Kontakten an unserer Seite, die uns auch in der Schweiz mit kreativen Ideen und dem aktiven Dialog zwischen Medien und Industriepartnern unterstützen werden.“

GCE Geschäftsführerin Dorothea Hohn: „Cathay Pacific sticht durch ein engagiertes Team, ein ausgezeichnetes Streckennetz und qualitativ hochwertige Services und Produkte besonders hervor – diese Stärken werden wir im Schweizer Markt über verschiedene Kanäle und Projekte kommunizieren.“

*Ergebnis der Skytrax-Umfrage 2014