Zurück zu Nachrichten

Cathay Pacific Airways lanciert Codeshare mit MIAT Mongolian Airlines

Ab 12. Juli 2017 erhalten die Fluggäste von Cathay Pacific eine direkte Anbindung nach Ulan Bator

Zürich, 28. Juni 2017 – Cathay Pacific und MIAT Mongolian Airlines kündigten heute Mittwoch ein neues Codeshare-Abkommen an. Ab dem 12. Juli 2017 werden die vier wöchentlichen MIAT-Flüge zwischen Hongkong und der mongolischen Hauptstadt Ulan Bator auch mit dem CX-Code von Cathay Pacific buchbar sein. Gleichzeitig werden ausgewählte Cathay Pacific-Verbindungen von Hongkong nach Singapur, Brisbane, Melbourne, Perth und Sydney mit dem OM-Code von MIAT versehen.

Paul Loo, Chief Customer and Commercial Officer von Cathay Pacific ist erfreut über die neue Partnerschaft und betont das Bestreben der Fluggesellschaft aus Hongkong, ihren Kunden eine Anbindung an ein stetig wachsendes Destinationsnetzwerk anzubieten. «Wir freuen uns sehr über die neue Zusammenarbeit mit MIAT Mongolian Airlines und durch die Aufnahme von Ulan Bator unser globales Netzwerk zu vergrössern. Die Mongolei ist aufgrund der intakten Natur, der reichen Kultur sowie ihrer raschen wirtschaftlichen Entwicklung sowohl für Touristen als auch für Geschäftsreisende eine sehr attraktive Destination. Ulan Bator baut sich derzeit eine Position als wichtiges Geschäftszentrum auf und Cathay Pacific wird durch die neue Codeshare-Vereinbarung einen wesentlichen Teil zu diesem Wachstum beitragen», kommentiert Loo.

Laut Tamir Tumurbaatar, Präsident und CEO von MIAT Mongolian Airlines bringe das Codeshare- und Interline-Abkommen Vorteile für die Fluggäste beider Airlines, da sich die Streckennetze von Cathay Pacific und MIAT ideal ergänzen.

Tickets für die neuen Codeshare-Flüge können ab sofort auf www.cathaypacific.com sowie www.miat.com gebucht werden. Durchgangstarife ab der Schweiz sind für Buchungen ab dem 11. Juli geplant. Das Gepäck kann auf allen neuen Codeshare-Strecken problemlos vom Start- bis zum Zielflughafen durchgecheckt werden.

Cathay Pacific Airways ist eine in Hongkong beheimatete Fluggesellschaft, die zusammen mit ihrer Tochtergesellschaft Cathay Dragon Linienverkehrsdienste für Passagiere und Luftfracht zu 189 Destinationen weltweit anbietet. Die Airline fliegt 47 Länder an. Cathay Pacific besitzt eine der jüngsten und modernsten Flotten und zählt laut dem Unternehmen JACDEC zur sichersten Airline der Welt. Die Fluglinie ist Mitglied der oneworld Alliance. www.cathaypacific.com

Medienanfragen PrimCom:

Simon Benz
Tel: +41 44 421 41 21
E-Mail: s.benz@primcom.com